Vereinstraining

Wir trainieren in mehreren Trainingsgruppen einmal bis zweimal pro Woche. Einerseits halten wir uns konditionell fit und andererseits üben wir die technischen Aspekte der Wasserrettung damit wir im Ernstfall bereit sind und rasch sowie richtig handeln können. Dazu gehört auch die Vorbereitung auf regionale sowie nationale Wettkämpfe im Rettungsschwimmen. Im Sommer sind wir im Freibad Olten und im Winter trainieren wir im Hallenbad der Kantonsschule Olten.

Das Vereinstraining ist nach Alter bzw. Ausbildungsstand im Rettungsschwimmen in verschiedene Gruppen eingeteilt. Die Inhaber eines Brevet Basis Pool oder höher trainieren hauptsächlich in der Wettkampfgruppe. Unsere jüngeren Rettungsschwimmer können ab dem Erwerb des Jugendbrevets in der Jugendgruppe mitschwimmen. Für aktive Vereinsmitglieder bietet sich auch die Möglichkeit für individuelles Training am Donnerstagabend.

Für Kinder bis maximal 10 Jahren mit Grundkenntnissen im Schwimmen bieten wir mit unserem Kinderschwimmen ein aufbauendes Schwimmtraining in mehreren Leistungsgruppen an. Ein Ziel dieses Trainings ist die Vorbereitung auf das Jugendbrevet und der damit verbundene Übertritt in die Jugendgruppe.

 

Corona-Schutzmassnahmen

Schutzkonzept für Trainings der SLRG Sektion Olten (Version 01.07.2021)